Die zwei »Gesichter« der Mikroorganismen Mikroorganismen sind mikroskopisch kleine Lebewesen, die man mit bloßem Auge nicht sehen kann. Sie sind die älteste Lebensform auf der Erde. Dazu zählen Bakterien, Pilze, Hefen und Mikroalgen. Die meisten von ihnen sind durchaus nützlich, nur ein kleiner Teil hat pathogene (krankmachende) Eigenschaften. Mikroorganismen gedeihen …

---------------------------------------------------

Exklusiv für Mitglieder.

Melden Sie sich bitte an.

Anmelden