Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen von Verbrauchern über unseren Onlineshop gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

2. Vertragsschluss
Mit Einstellung der Artikel in unserem Onlineshop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können die Artikel zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen.

Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken der Schaltfläche »Zahlungspflichtig bestellen« das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Eine darüberhinausgehende Zugänglichmachung des Vertragstextes durch uns erfolgt nicht. Sofern Sie im Bestellprozess vor Absenden Ihrer Bestellung ein Kundenkonto im Onlineshop eingerichtet haben, werden die Bestelldaten auf unserer Website archiviert. Diese können von Ihnen über ein passwortgeschütztes Login in Ihrem Kundenkonto kostenlos abgerufen werden.

4. Preise, Mindestbestellwert, Zahlungsbedingungen
Die angegebenen Preise sind Endpreise. Gemäß § 19 Abs. 2 USTG Kleinunternehmerbesteuerung weisen wir im Onlineshop sowie auf der Rechnung keine MwSt. aus. Gegebenenfalls anfallende Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind über entsprechende Links bei jedem Artikel abrufbar, werden im Warenkorb gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

Der Mindestbestellwert beträgt 6,00 EUR.

Wir liefern grundsätzlich nur gegen Vorkasse. In unserem Onlineshop stehen Ihnen folgende Zahlungsmittel zur Verfügung:

SEPA-Überweisung: Bei Auswahl des Zahlungsmittels Überweisung überweisen Sie den Rechnungsbetrag von Ihrem Bankkonto.

PayPal: Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abschluss der Bestellung wird Ihnen auf der Bestellbestätigungsseite der Link zu PayPal angezeigt. Klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche und schließen Sie die Bezahlung ab. Sollten technische Probleme auftreten oder der Zahlungsvorgang abgebrochen werden, können Sie auch den Zahlungslink nutzen, der Ihnen mit der Bestellbestätigung zugesandt wird. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Der Rechnungsbetrag ist sofort zur Zahlung fällig. Spätestens jedoch bis 7 Tage nach Abschluss des Kaufvertrages (spätestes 7 Tage nach Ihrer Bestellung muss der Rechnungsbetrag bei uns eingegangen sein).

5. Lieferbedingungen
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Verbraucher, die Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben. Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, das weder ihrer gewerblichen noch selbstständigen beruflichen Tätigkeit zuzuordnen ist.

Für die Lieferung versandfähiger Artikel wird eine Versandkostenpauschale auf Basis des Paketgewichtes erhoben. Die Versandkosten werden im Warenkorb gesondert ausgewiesen. Digitale Artikel sind aufgrund ihrer Eigenschaft grundsätzlich versandkostenfrei.

Postversandfähige Artikel liefern wir nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich. Wir liefern nicht an Packstationen.

Digitale Artikel werden grundsätzlich nur zum Download angeboten. Den Link, mit dem Sie Ihre gekauften digitalen Artikel herunterladen können, erhalten Sie mit gesonderter E-Mail (Auslieferung Download-Artikel).

6. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Gewährleistung und Garantien
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

9. Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/odr. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

10. Anwendbares Recht, Erfüllungsort
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort ist Nürnberg.


Ihr Vertragspartner
Brigitte Bräutigam
Hohenlohestraße 35
90491 Nürnberg
Telefon: 0176/60912815
E-Mail: kontakt @ hobby-kosmetik.de


Stand: Juni 2020
Brigitte Bräutigam, www.hobby-kosmetik.de

Scroll to Top