Squalanöl Anfang des 20. Jahrhunderts wurde Squalen in großen Mengen in Haifischleberöl entdeckt. Die Bezeichnung Squalen leitet sich aus dem lateinischen squalus = Haifisch oder großer Fisch ab. Es ist chemisch eine organische, ungesättigte Verbindung aus der Gruppe der Triterpene, die in allen höheren Organismen produziert wird. Squalen zählt mit …

---------------------------------------------------

Exklusiv für Mitglieder.

Melden Sie sich bitte an.

Anmelden