Sodium PCA

Sodium PCA ist das Natriumsalz der Pyrrolidoncarbonsäure (PCA – Pyrrolidon Carbon Acid), in einer 50-prozentigen wässrigen Lösung. Die Substanz ist klar, dünnflüssig und nahezu geruchsfrei. Das Natriumsalz der Pyrrolidoncarbonsäure wird aus pflanzlichen Aminosäuren und der L-Glutaminsäure hergestellt. Pyrrolidoncarbonsäure ist mit ca. 12 Prozent Bestandteil im natürlichen Feuchthaltesystem der Haut. Sie hat dort die Aufgabe, Wasser in der Hornschicht zu binden……


Passwort vergessen?

Sie haben kein Mitgliedskonto? Hier können Sie sich anmelden.

Scroll to Top