Fußpuder

  Beschreibung Rezept Zubereitung Download Fußpuder Der Fußpuder zeichnet sich durch seine gute Haftfähigkeit, seine kühlende Wirkung und seine seidige Beschaffenheit aus. Er absorbiert Feuchtigkeit, reduziert durch seine desodorierende Wirkung unangenehme Geruchsbildung und hält die Füße lange frisch, kühl und trocken. Aufgrund seiner guten Gleitfähigkeit verringert der Fußpuder die Reibung der Haut an den Schuhen und beugt somit der Blasenbildung…


Exklusiv für Mitglieder

Melden Sie sich bitte an.

Passwort vergessen?