Aquaxyl

Die natürlichen Ausgangsmaterialien für Aquaxyl sind Glucose und Xylit. Die klare, sirupartige Flüssigkeit ist völlig geruchlos und sehr gut wasserlöslich. Xylit, auch als Holzzucker oder Birkenzucker bekannt, wird aus dem Holzgummi (Xylanen) aus verschiedenen Harthölzern und auch aus Maiskolbenresten, Stroh, Getreidekleie hergestellt. Unter hohen Temperaturen und unter Einsatz von Schwefelsäure und Natronlauge wird Xylose gewonnen. Diese wird unter hohem Druck……


Sie haben kein Mitgliedskonto? Hier können Sie sich anmelden.

Scroll to Top