Amaze XT Bei diesem beigefarbenes, frei fließendes Pulver handelt sich um ein modifiziertes Xanthan. Die Ausgangsmaterialien sind Maisglucosesirup und Sojaprotein. Unter Einsatz des Bakteriums Xanthomonas campestris wird Xanthan gebildet. Anschließend durchläuft das Pulver ein Wärmebehandlungsverfahren, das die speziellen Eigenschaften von Amaze XT hervorbringt. Die anionische Substanz kann kalt und heiß …

---------------------------------------------------

Exklusiv für Mitglieder.

Melden Sie sich bitte an.

Anmelden