Aloevera

Es gibt ca. 300 verschiedene Aloevera-Arten. Kosmetisch genutzt wird nur die Aloe barbadensis Miller. Die ursprüngliche Heimat sind die Kanarischen Inseln, heute jedoch wird die Aloe auch in anderen Trockengebieten kultiviert, z. B. in Afrika, in Amerika und auf den Balearen. Aus den dicken, fleischigen Blättern wird nur das innere klare, schleimige Gel verwendet. Es enthält Acemannan (ein langkettiges Polysaccharid),…


Exklusiv für Mitglieder

Melden Sie sich bitte an.

Passwort vergessen?