Ringelblumensalbe

Die Ringelblumensalbe ist ein Klassiker, wenn es um die Behandlung von rauer, rissiger Haut, schlecht heilenden Wunden, Ekzemen, kleineren Hautverletzungen, wie beispielswese Schnitt- und Brandverletzungen geht. Die Salbe enthält keine tierischen Stoffe. Sie besitzt eine geschmeidige Textur, wodurch sie sich gut auftragen lässt. Da es sich um ein reines Fettprodukt handelt, fettet sich auch gut nach. Dies ist bei der Behandlung von rauer, rissiger Haut auch erwünscht.

Wirkung: Die Hauptinhaltsstoffe der Ringelblumenblüten sind Flavonoide (Carotinoide), Titerpenalkohole, Triperpensaponine und ätherische Öle. Zusammen wirken sie entzündungshemmend und (wund-)heilungsfördernd.

Ringelblumensalbe

Ringelblumensalbe

Sie haben kein Mitgliedskonto? Klicken Sie hier.
Scroll to Top